Digitale Lösungen für Ihre Produktion

Selfbits hilft Ihnen mit maßgeschneiderten Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette den aktuellen Zustand von Produkten und Produktionsmitteln zu erheben. So kennen Sie stets den Status Ihrer Fertigung.

Die Echtzeitdaten können Sie nutzen, um Durchlaufzeiten zu verbessern, eine höhere Produktqualität zu erreichen und Kosten zu reduzieren.

Lassen Sie sich von unseren Lösungen inspirieren und vereinbaren Sie einen Termin, um zu erfahren, wie wir Sie bei Ihren Herausforderungen unterstützen können. 

Betriebsdatenerfassung in Echtzeit

Die Rückmeldung der Werker direkt im Fertigungsprozess ermöglicht es, Bearbeitungs-, Rüst- und Liegezeiten in Echtzeit zu erfassen. So können Bottlenecks im Prozess direkt erkannt werden und eine Gegensteuerung vorgenommen werden.

Features

Transparenz in der Produktion

Erfassung von Rüstzeiten und Mengen in der App

Zuordnung von Aufträgen

Erfassen und Abwicklung der Betriebsaufträge durch Scans oder Datensynchronisation

Stillstandsmeldungen von Maschinen

Meldungen von Stillständen und Ursachen in der App

Multi-Aufträge

Parallele Auftragsabwicklung und Rüstvorgänge

Layer 0

Oliver Kuppler

CEO & Co-Founder

Tracking von Halbfabrikaten in der Produktion

Die digitale Erfassung von Transportmeldungen in Echtzeit ermöglicht eine einfachere Materialflussanalyse. Da die Transportaufträge auch auf Vollständigkeit geprüft werden, ist eine konsistente Datengrundlage über die gesamte Fertigung sichergestellt. 

Es können so Schwachstellen im Materialfluss schneller identifiziert und Ursachen beseitigt werden.

Kontakt

Features

Transparenz in der Produktion

Erfassung von Transportmeldungen

Gesicherter Zugang

Erfassung der Transportmeldungen nur durch zugelassene Nutzer

L00_Klaus_Welle_erweitert

Klaus Welle

CTO & Co-Founder

Darstellung von Prozesskennzahlen

Die Visualisierung von Daten und Prozessen in Echtzeit schafft eine umfassende Transparenz über aktuelle Ereignisse und Maschinenzustände. 

So kann flexibel und schnell reagiert werden. 

Features

Darstellung von Maschinenzuständen

Die Lösung kann beliebige Maschinendaten wie Produktionsparameter, aktuelle Aufträge oder Stillstandsmeldungen darstellen.

Darstellung von Lean-Boards

Die Lösung ermöglicht es, Kanban- oder Andon-Boards darzustellen. So können Lean-Management Methoden effizienter zum Einsatz kommen.

L00_Han_Che_bleached_erweitert

Han Che

Senior Sales Engineer

Wie wir arbeiten

Wir erschaffen maßgeschneiderte Anwendungen für die Produktion von Mittelständlern. Mit unserem methodischen Vorgehen sichern wir unsere Qualität und Ihren Erfolg.

1. Persönliches Treffen

1 Vormittag

 

Persönliches Treffen

Vereinbaren Sie einen Termin

2. Prozessaufnahme & Beratung

2 Tage

 

Workshop

Senden Sie eine Workshop Anfrage

3. Konzipierung

3 Wochen

 

Produktdesign

Erfahren Sie mehr

4. Umsetzung

2 Monate

 

Produktdesign

Erfahren Sie mehr

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Selfbits steht für sinnvolle und maßgeschneiderte Softwarelösungen im Bereich IoT und Industrie 4.0.

Wir ermöglichen unseren Kunden eine detaillierte Datenerfassung und Transparenz in der eigenen Produktion.

Die tiefgehenden Einblicke und daraus resultierenden Erkenntnisse werden von unseren Kunden genutzt, um ihre Produktionseffizienz nachhaltig zu erhöhen.

Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und vermittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt.

Selfbits begann als Spin-off am  KIT. Wir sind auch weiterhin eng mit dem KIT, insbesondere dem Lehrstuhl von Prof. Weinhardt, der KIT Gründerschmiede und dem Innovations- und Relations-management (IRM) verbunden.

EXIST ist ein Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).

Es unterstützt die Vorbereitung innovativer technologieorientierter und wissensbasierter Gründungsvorhaben von Studierenden, Absolventinnen und Absolventen sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Selfbits wurde von 2015 bis 2016 durch EXIST gefördert.